Freitag, den 11.3.

Das Wetter bessert sich etwas. Da auch die Sonne wieder Strom liefert bleiben wir noch einen Tag in dieser schönen Stadt. Mittags geht es ein letztes mal für diesen Winter in eine Tapas Bar. Hier heißen diese kleinen Köstlichkeiten allerdings Pinchos und sind immer toll dekoriert und sehr schmackhaft. Anschließend fahre ich noch einmal mit dem Fahrstuhl in die Oberstadt um den Ausblick zu genießen. Morgen früh geht es dann nach Frankreich immer an der Atlantik Küste nach Norden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0