Dienstag, den 19.07.2016

Da es mir so gut gefallen hat habe ich auch noch das Wochenende in Verden an der Aller verbracht. Am Samstag dann eine große Überraschung. Es klopft am Womo und draußen steht Gitta aus Lüneburg eine Freundin. Sie hatte hier im blog gelesen das ich in Verden bin und spontan beschlossen mich zu besuchen. Ich hab mich sehr gefreut, es war ein schöner Mädelsnachmittag. Nachdem ich den letzten Kommentar von Wolfgang unter dem blog Artikel gelesen habe beschließe ich am Montag früh spontan nach Holste an den Stedener See zu fahren um mir das neue Domizil von Wolfgang und Elli anzusehen. Ich werde herzlich begrüßt und auch gleich bewirtet. Das Wetter macht auch mit und wir verbringen zwei gesellige Tage auf der Terrasse und bei Spaziergängen am See.  Mein Womo kann schön im Schatten vor der Anlage stehen sodaß sich auch Emma wohl fühlt. Eigentlich wollte ich dann heute Nachmittag noch starten, aber es ist immer noch sehr heiß und der Schattenplatz so schön das ich stehen bleibe und erst morgen in aller Frühe losfahre werde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0