Donnerstag, den 28.07.2016

Zwei wunderschöne Tage habe ich bei Orgelmanni´s Petra, der Name wird ihr wohl noch lange anhaften, verbracht. Es ist schön so kurz nach dem Tod von Jörg jemanden zu haben der das gleiche durchgemacht hat. Mit ihr kann ich lachen und weinen wenn wir in gemeinsamen Erinnerungen schwelgen. Auch über die ungewöhliche Art wie wir unsere Männer "beerdigt" haben können wir reden ohne komische Bemerkungen oder Blicke zu ernten. Danke Petra. Gestern bin ich dann weitergefahren in Richtung Harz. Weit bin ich nicht gekommen. Salzhemmendorf wer kennt das schon. Aber hier gibt es die Iht-Sole Therme und direkt vor der Tür einen sehr gut angelegten SP. (GPS N 52°4´15"/ E 9°35´8" pro Tag 7,50 , Strom 0,50 ct pro KW, VE 1,--€, parzelierte Plätze mit Fahrspur und Wiese, sehr gut für große Womos geeignet, Boule Bahn und Grillhütte, ruhig) Die Therme selbst wird von einer Schwefel Sole Quelle gespeist, hat einen großzügigen Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessraum und sogar medizinischen Massagen. Auch ein Beauty Bereich und Friseur ist vorhanden. Ein Restaurant rundes des Angebot ab. Zum kleinen Ort Salzhemmendorf sind es ca. 100 m. Dort befinden sich auch mehere kleine und große Einkaufsmöglichkeiten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Petra (Donnerstag, 28 Juli 2016 15:39)

    Evi, ich danke dir auch dafür, das man mit dir so unbekümmert reden , lachen und weinen kann.
    Es waren schöne 2 Tage.
    Ich hoffe, wir sehen uns gesund und munter nächstes Jahr wieder.
    Halt die Stoßstange sauber........
    Gruß