Freitag, den 9.9.2016

Ich lebe noch fragt sich nur wie. Mittwoch war mein letzter Bericht. Am Donnerstag morgen will ich weiterfahren und habe plötzlich starke Rückeschmerzen. Was ist das. Ich fahre erstmal los es geht nach Schenklengsfeld zu Inge und Otto. Dort gibt es nicht nur die Freunde sondern einen kleinen versteckten SP mit Strom und VE. Als ich ankomme bemerke ich das die Schmerzen in das ganze Bein ausstrahlen und ich kaum noch laufen kann. So ein Mist. Was nun? Ich komme mit Schmerztabletten über das Wochenende im Nacken immer die Angst das ich ins Krankenhaus muß. Was wird dann aus Emma. Am Montag bringt mich Inge zum Arzt. Ich hab mir den Ischias Nerv eingeklemmt. Eine Spritze soll helfen. Bin ich nicht scharf drauf also erstmal Schmerztabletten. Gott sei Dank kann ich liegen und sitzen und so geht auch Autofahren. Mittwoch morgen bekommt der "Dicke" dann seinen neuen Zahnriemen und noch ein paar Kleinigkeiten werden behoben. Zahnriemenwechsel mit allen Rollen für 290,--€ pauschal ein unschlagbarer Preis. Der Betrieb von Mario Wendt ist einfach super. Immer freundlich, geduldig und kompetent. Mittags ist das Womo fertig ich geht noch einkaufen und nun, wohin? Am Abend lande ich dann da wo ich diesmal auf keinen Fall hinwollte. An der Mosel in Reil. Aber in meinem Zustand, ich kann immer noch nicht laufen, bleibe ich lieber in bekannten Regionen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Mammi und Hilde (Samstag, 10 September 2016 07:36)

    Hallo Evi, ich hatte vor Jahren das gleiche Problem unterwegs in Bad Schönborn. Ich bekam Spritzen und nach ca. 3 Tagen war das Problem beseitigt. Gute Besserung. Manni und Hilde

  • #2

    willielliwolfgang (Samstag, 10 September 2016 14:40)

    Gute Besserung wünschen wir dir.Du nimmst aber Richtung Süden aber auch alles mit was du bekommen kannst(Ironie).Dann Kurier dich mal in Reil richtig aus,in 2 1/2 Wochen sind wir dann auch dort.Grüße aus dem Norden

  • #3

    inge und otto (Samstag, 10 September 2016 19:55)

    hab ich doch gesagt ein kleiner pieks und es wird besser. aber nein, "memme", dann lieber schmerzen.es wäre so einfach gewesen. manni und hilde haben schon recht. die spritze wäre nicht schädlicher gewesen als die tabletten. wie heisst es so schön, jeder ist seines glückes schmied. dann schmiede mal weiter.schmerzen sind ja auch sowas schönes. inge und otto.!

  • #4

    wróżki (Montag, 28 November 2016 17:07)

    pięstnik

  • #5

    tarot reading sites (Dienstag, 29 November 2016 01:32)

    isobar

  • #6

    Zobacz (Dienstag, 29 November 2016 12:37)

    raczyć

  • #7

    seks tel (Mittwoch, 30 November 2016 00:01)

    nieposkładany

  • #8

    love spells (Donnerstag, 01 Dezember 2016 01:13)

    taśmówka

  • #9

    miłosne rytuały (Dienstag, 13 Dezember 2016 21:34)

    erotic

  • #10

    psychics online (Donnerstag, 29 Dezember 2016 19:01)

    october

  • #11

    oferty seksualne (Mittwoch, 30 August 2017 18:41)

    wykwaterowując

  • #12

    http://sex-rozmowy.pl (Freitag, 08 September 2017 19:56)

    Syryjczyk

  • #13

    horoskop indywidualny (Donnerstag, 14 September 2017 14:50)

    sygnować

  • #14

    anonse towarzyskie (Donnerstag, 14 September 2017 18:35)

    halonowy

  • #15

    wróżby (Freitag, 06 Oktober 2017 20:46)

    odbezpieczając

  • #16

    sekstel (Montag, 04 Dezember 2017 10:15)

    najszlachetniej