Freitag, den 3.2.2017

Dieser Winter ist wirklich nicht mein Winter und damit meine ich nicht nur das Wetter das verrückt spielt. Ich habe ja schon seit Wochen immer mal wieder Rückenschmerzen besonders wenn es kalt wird. Letzten Sonntag waren die dann so schlimm das ich Angst bekam. Was nun? Da fällt mir ein das ja Doris in Torre del Mar steht und den dortigen deutschsprechenden Arzt gut kennt. Also erstmal Schmerzmittel nehmen und dann los. Am späten Nachmittag komme ich an und Doris ruft auch gleich den Arzt an der sich bereit erklärt sogleich zu kommen. Da aber der CP besetzt ist bleibt mir nichts anderes übrig als auf dem großen P am Strand stehenzubleiben. Mit mir stehen hier schon ca. 15 Womos. Doris meint in den letzten Tagen hätte man sie dort stehen lassen da beide CP´s ausgebucht sind. Der Arzt diagnostiziert eine Erkältung der Nieren und verschreibt mir Antibiotika. Doris und ich gehen dann noch etwas essen und als ich zurückkomme sehe ich am anderen Ende des P´s die Guardia Civil auffahren und an die Womos gehen. Ehe die mich registieren fahre ich lieber schnell weg, nicht gerne da es schon dunkel ist und somit eine Stellplatzsuche erschwert wird. Ich entscheide mich nach Salubrena zu fahren dort kenne ich mich aus. Am Strand und auch am Parque de Fuente kann man leider nicht mehr stehen aber in dem Industriegebiet ist immer noch ein großer P. Dort verbringe ich eine ruhige Nacht. Am nächsten Morgen ist für mich klar ich fahre zur Ziegenwiese da weiß ich wenigstens das Emma und Womo versorg werden falls sich meine Beschwerden nicht bessern und ich doch noch ins Krankenhaus muß. Die erste Etappe schaffe ich nur bis Almerimar. Der SP im Hafen ist überfüllt und so gehe ich auf den SP an den Tennisplätzen. ( 8,50€ einschl. VE ohne Strom) Auch hier sehr voll und leider keine Sttromplätze mehr frei. Ansonsten bietet der Platz nichts außer die Sicherheit das man nicht weggeschickt wird. Mittwoch nachmittag mach ich dann Schluß in Roqueta del Mar. Auch hier alle P´s voll und die Womos stehen in den umliegenden Straßen. Wird stillschweigend geduldet ist aber nicht schön. Hier erzählt man mir das angeblich alle Strände und Buchten um Aguilas herum geschlossen sind.  Donnerstag komme ich dann bis Vera Playa. Mir geht es etwas besser. Nach einem Einkauf im Consum stelle ich mich an eine Stichstraße zum Strand. Heute Morgen dann weiter in Richtung Aguilas und wieder stellt sich raus das man nicht auf Gerüchte hören soll. Sowohl am Strand als auch auf dem P in San Juan de la Torreros stehen die Womos, auch die Buchten (Carolina Bucht) hinter dem Ort sind voll. Da ich aber Wäsche waschen will und auch das Womo mal wieder Landstrom gebrauchen kann, entscheide ich mich für den neuen SP an der Tankstelle vor Aguilas. Der Besitzer hat ja schon vor Jahren erkannt das Wohnmobile Geld in die Kasse bringen und seit diesem Winter hat er nun auch einen SP. (  GPS N 37°23´19"/ W 1°36´56"  pro Tag 7,--€ einschl.  VE, WC u.Internet .Strom 3,--€, Dusche, Waschmaschine, Trockner gegen Geb.)  Die Plätze sind schön groß und das ganze Areal ist kommplett gesichert. Sowohl das Tor als auch die kleine Eingangstür kann nur mit Chip geöffnet werden. Der Platz liegt nicht gerade idyllisch aber ist sehr ruhig, genau richtig um alle anfallenden Arbeiten zu erledigen. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz man hat 2 Boulbahnen und eine Grillecke angelegt. Zum Strand muß man allerdings ein Stück durch die vorgelagerten Dünenberge laufen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Manni und Hilde (Samstag, 04 Februar 2017 09:10)

    Hallo Evi, scheint ja wirklich nicht Deine Tour zu sein. Wir sind zur Zeit in Marokko bei bestem Wetter. Unser Womo wird hier komplett neu Lackiert in Silbermetallic. Dafür stehen wir leider an der Strasse vor der Werkstatt und alle Arbeiten gehen langsam aber sehr genau und zu unserer Zufriedenheit voran. Näheres auf unserer Homepage. Dir wünschen wir gute Besserung . Vieleicht trifft man sich ja noch auf der Ziegenwiese. Die steht im März auf der Rückfahrt noch bei uns im Programm.Bis dahin alles Gute von Manni und Hilde

  • #2

    Petra und Gunther (Sonntag, 05 Februar 2017 22:09)

    Gute Besserung

  • #3

    seks za darmo (Montag, 04 September 2017 17:30)

    stroczek

  • #4

    poznaj kobiety na seks (Montag, 04 September 2017 18:33)

    nietroczenie

  • #5

    kurwy sex (Dienstag, 05 September 2017 16:14)

    zadłużeniowy

  • #6

    przejdź do anonsu (Freitag, 08 September 2017 19:11)

    zepsutej

  • #7

    tani sex telefon (Samstag, 09 September 2017 12:47)

    mortis

  • #8

    poznaj kobiety na seks (Samstag, 09 September 2017 12:52)

    czepiwszy

  • #9

    seks telefon (Montag, 02 Oktober 2017 12:03)

    pensjonarski

  • #10

    tani seks telefon (Freitag, 13 Oktober 2017 11:54)

    nienapomnienie