Rosenmontag, den 27.2.2017

Als leidenschaftliche Gast Kölnerin und Karnevals Jeck für mich ein wichtiger Tag. Seit heute Morgen läuft der Fernseher ohne Übertragung vom Rosenmontagszug in Köln geht gar nichts. Mit einem lachenden und einem weinendem Auge sitze ichvor dem Gerät. Eigentlich wäre ich gerne dabei, wenn ich dann aber an die Kälte in Deutschland denke, bleibe ich doch lieber hier in der spanischen Sonne. Hier ist schon richtig Sommer bei Tagestemperaturen von ca. 23 Grad im Schatten und das noch nicht mal an der Küste sondern im Inland. Auch die Nächte haben schon 2 stellige Temperaturen.

Nun etwas in eigener Sache. Beim Blick auf meine Leserzahlen sehe ich das diese rückläufig sind. Da kommt die Überlegung auf ob es sich noch lohnt diesen Blog weiter zu führen. Meine Familie kann ich auch anders über mein Befinden informieren. Ich weiß das es im Winter viele Blogs aus Spanien gibt. Einige von Leuten die nur auf CPs stehen und mit PKW die großen Städte bereisen. Andere sind so wie ich mit dem Womo unterwegs fahren aber auch nur die Küste ab und besuchen dabei touristische Punkte und große Städte. Das ist nicht mein Ding. Ich liebe das Land, die unspektakulären kleine Städtchen und Dörfer, die karge Landschaft, die orginale spanische Küche (ich brauche keine deutschen Kohlrouladen) und die Spanier. Dies Alles versuche ich in meinen Berichten rüberzubringen und mich damit von den den Langzeiturlaubern und Touristen zu unterscheiden. Ich hoffe das sich auch dafür Leser finden lassen damit sich das Schreiben lohnt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Jochen gippert (Montag, 27 Februar 2017 12:59)

    Hola, liebe evi!
    Das wäre aber schade....nein, bitte weiterschreiben, denn ich lese immer sehr gerne von dir und habe schon soviele gute tipps rausgenommen � und unser persönliches zusammentreffen klappt sicher auch noch � geniess dein leben im süden!
    Ich bin leider, da viel zu junge freundin...., seit 2 wochen wieder in bremen...brrr! Im moment in ostfriesland bei tochter und enkelin...

  • #2

    Petra und Gunther (Montag, 27 Februar 2017 20:03)

    Hi Evi,
    Ich lese auch regelmäßig deinen Blog. Schön, dasdces dir und emna gut geht. Noch weiter gute Reise.
    LG Petra

  • #3

    Günter (Montag, 27 Februar 2017 20:24)

    HALLO Evi
    auch ich lese immer gerne deine Berichte und habe die gleiche Einstellung wie Du.also bitte weiter machen
    LG Günter

  • #4

    willi (Montag, 27 Februar 2017 21:18)

    Hallo Evi!
    Die anderen Blogs sind irgenwie gleich. Dein Blog unterscheidet sich wesentlich von den anderen. Mach bitte weiter.
    LG Willi

  • #5

    Bernadette (Montag, 27 Februar 2017 21:23)

    ich bin erst zufällig hier gelandet. Es wäre aber sehr schade, wenn du aufhören würdest. Mir (und meinem Mann)gefallen deine Berichte. Wir sind auch eher nicht die typischen Camper. Spanien ist für uns aber noch neu.
    Liebe Grüsse
    Bernadette

  • #6

    manni und hilde (Dienstag, 28 Februar 2017 08:50)

    Hallo Evi, schreib weiter. Ich ( Wir ) lesen immer mit. Grüsse aus der Wüste senden Manni und Hilde

  • #7

    Adi und Gaby (Dienstag, 28 Februar 2017 10:38)

    Hallo Evi! Schreib weiter deine Berichte. Wir wollen doch wissen wo du Weltenbummlerin dich herumtreibtst und wie es dir geht. Wir wünschen uns, dass du auf der Heimfahrt bei uns Station machst.
    Gruss Gaby u Adi

  • #8

    Sterntaler (Dienstag, 28 Februar 2017 15:35)

    Hallo, auch ich lese gerne deine Berichte. Habe inzwischen einiges erfahren, vor allem, wo es schöne (und weniger schöne) Stelllätze gibt. Es wäre prima, wenn du weiterhin schreiben würdest.
    Viele Grüße! Sterntaler